Licht & Architektur

Architektur erschafft Räume – wie wir sie erleben, bestimmt das Licht.

Eine wahrnehmungsorientierte Lichtplanung erhöht die Funktionalität und empfundene Attraktivität der Architektur.

Für Bauherren und Architekten entwickeln Rubertus & Pan herstellerneutral architektonische Lichtkonzepte für öffentliche, gewerbliche, kulturelle und private Projekte in nahezu jedem Umfang.

Neben klassischer Lichtplanung entwickeln Rubertus & Pan dynamische Beleuchtungskonzepte und passen Licht den ganzheitlichen Nutzerbedürfnissen automatisch an.

Licht & Gesundheit

Licht ist mehr als nur Voraussetzung zum Sehen

Licht ist Energie- und Informationsträger - essentiell für Gesundheit und Wohlbefinden.

In der Netzhaut befindliche, photosensitive Zellen (ipRGC) regulieren die Ausschüttung diverser Hormone. Künstliche Beleuchtung beeinträchtigt in Abhängigkeit ihrer spektralen Energieverteilung die Funktion der ipRGC und zeichnet sich verantwortlich für eine Vielzahl chronischer Erkrankungen.

Für eine wissenschaftlich fundierte, biologisch wirksame Lichtplanung erforschen Rubertus & Pan im Rahmen eines PhD-Programms mit der Technischen Universität Einthoven die biodynamischen Auswirkungen von Licht.