Mehr sehen, mehr sparen…

Mit der Umrüstung auf moderne LED-Technik profitiert das DAV Kletterzentrum Siegerland gleich mehrfach. Die neue Beleuchtung erhöht den Sehkomfort durch eine hellere, blendfreie, vertikale Beleuchtung der bis zu 15m hohen Kletterwände. Ein ausgewogenes Kontrastverhältnis erhöht die plastische Darstellung der komplexen Wandformationen, eine brillante Farbwiedergabe erleichtert die Unterscheidung verschiedenfarbiger Klettergriffe. Gleichzeitig wird der Energieverbrauch um die Hälfte reduziert. Plus: Die neue Lichtanlage wird im Rahmen der Energieeinsparverordnung (EnEv) zu 25% staatlich subventioniert.